Ndole Bay Lodge, Lake Tanganyika / Tanganjika-See

In an extremely remote corner at the north-eastern end of Zambia, travellers with either an iron butt, tons of patience, excellent driving skills or pockets full of cash can reach as far as paradise which comes just around the next corner of a dilapidated track, miraculously named “a road” by some confused people. It is Ndole Bay Lodge right on the stunningly beautiful shore of Lake Tanganyika only few kilometres south of the border to DR Congo and opposite to Tanzania.

Im abgelegensten, nordöstlichen Winkel Sambias können Reisende mit ausreichend Sitzfleisch, Geduld oder hervorragenden Fahrkünsten oder aber mit viel Geld das Paradies erreichen. Das liegt direkt hinter der nächsten Kurve eines Berg-Wanderwegs, den die Einheimischen „Straße“ nennen. Ich kenne Straßen, und das ist keine! Die idyllische Ndole Bay Lodge liegt direkt am atemberaubend schönen Ufer des Tanganjika-Sees, nur wenige Kilometer südlich der Grenze zur DR Kongo und (an klaren Tagen) mit Blick auf das gegenüberliegende tansanische Ufer.

Run by Zambian Craig Zytkow, Ndole Bay Lodge is the only relevant accommodation near Nsumbu (or Sumbu) National Park that covers over 2.000 km2 as well as large parts of Zambia’s coastline. It is set in the eponymous bay near an eponymous village. Nsumbu (or Sumbu) is the next bigger fishing village, from where a ferry regularly connects the villages along the coast with Mpulungu, the only sizeable Zambian port at Lake Tanganyika. It is the only international one too with the famous MV Liemba connecting Zambia and Tanzania. Beyond, there is trade going on with DR Congo and as far as up to Burundi.

Die vom Sambier Craig Zytkow geführte Lodge ist die einzige Unterkunft in nennenswerter Nähe zum Nsumbu (oder Sumbu) Nationalpark, der über 2.000 km2 und einen guten Teil von Sambias Küste umfasst. In der gleichnamigen Bucht nahe dem gleichnamigen Dorf gelegen, ist Nsumbu (oder Sumbu) hinter einer Landzunge das nächstgrößere Fischerdorf, von wo aus eine regelmäßig verkehrende Fähre die Dörfer entlang des See-Ufers mit Mpulungu, dem einzigen nennenswerte Hafen Sambias und dem einzigen internationalen noch dazu, verbindet. Dort läuft alle zwei Wochen die berühmte MV Liemba ein, die Sambia mit Tansania verbindet. Darüber hinaus wird über den See Handel mit dem Kongo und bis hinauf nach Burundi betrieben.

The National Park has been abandoned just like the former luxury lodge on a small peninsula inside the park. Only Craig Zytkow and his organisation Conservation Tanganyika are fighting along with some Rangers against the extinction of the last elephants, zebra, kudu, and other species.

Der Nationalpark war, wie eine ehemalige Luxuslodge auf einer Halbinsel im Park, lange Zeit quasi aufgegeben. Nur Craig Zytkow und seine Organisation Conservation Tanganyika kämpfen gemeinsam mit ein paar Wildhütern gegen die Ausrottung der letzten Elefanten, Zebras, Kudus und vieler weiterer Arten.

His lodge owns a rich beach with smooth beige sand, palm trees, a lakeside platform, hammocks, and colourful cichlids right there in the crystal clear and wonderfully refreshing water of Lake Tanganyika. Usually, there are no hippos or crocs around. The local chefs really know how to perform their magic in the kitchen while you are entertained by or entertaining Tanga, the mascot dog of Ndole bay lodge, holding a Gin & Tonic in your hand at the classy bar. Days actually can drift by at Ndole Bay Lodge but on the other hand, you definitely got a lot to digest if you have made it all the way up there. Just if you spent a lot of money on a chartered plane or a chartered boat, you won´t have been decently chewed at and spat out at the time you finally reach Ndole Bay Lodge. But that only doubles the pleasure of being there!

Die Lodge nennt einen traumhaften Strand mit beigefarbenem, weichem Sand, Palmen, einer Plattform auf dem See, Hängematten und farbenfrohen Buntbarschen überall im kristallklaren Wasser des Tanganjika-Sees sein eigen. Normalerweise sind auch weder Hippos noch Krokos unterwegs. Die einheimischen Köche vollbringen wahre Wundertaten am Herd, während man Tanga, Hund und Maskottchen der Ndole Bay Lodge, unterhalten darf und gleichzeitig einen Gin & Tonic an der beeindruckenden Bar genießt. Tatsächlich können so ganz Tage geisterhaft an einem vorüberziehen, aber wenn man den Weg bis da hoch geschafft hat, hat man auch eine Menge zu verarbeiten. Nur wer Unsummen für ein Charter-Flugzeug oder –Boot übrig hat, wird sich nicht komplett durchgekaut und ausgespuckt fühlen, wenn er die Ndole Bay Lodge erreicht. Das allerdings verdoppelt das Vergnügen, dort zu sein, nur noch!

Ein Gedanke zu “Ndole Bay Lodge, Lake Tanganyika / Tanganjika-See

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s